Marco Menger
Master of Law, Universität Bern et Polizist mit eidgenössischem Diplom

Nach der bestandenen Lehre als Elektromonteur absolvierte Marco Menger zuerst als Berufssoldat div. Sicherheitseinsätze im In- und Ausland bevor er 2001 in die Stadtpolizei Zürich eintrat und die Ausbildung als Klassenbester abschloss.

In seinen 15 Dienstjahren war er der Sicherheitspolizei, der Interventionseinheit Skorpion sowie später der Kriminalabteilung als Detektiv, Ermittler und schliesslich Protokollführer an der ehemaligen Staatsanwaltschaft II des Kantons Zürich für Betäubungsmittel und Organisierte Kriminalität zugeteilt.

Im Jahr 2014 erlangte er aufgrund seiner Arbeit über die Ermittlungen im organisierten Betäubungsmittelhandel das Diplom der höheren Fachprüfung.

2015 bis 2020 schloss er an der Universität Bern das Bachelor- und Masterstudium in Rechtswissenschaften ab.

Marco Menger arbeitet seit März 2020 bei Stefan Minder Partner Rechtsanwälte und spricht Englisch, Portugiesisch und Spanisch.